Skip to content Skip to sidebar Skip to footer
SG Weixdorf 2. hält die Klasse im „Haifischbecken“ Stadtoberliga
Samstag, 18.06.2022, 16.52 Uhr – Schlusspfiff im letzten Saisonspiel der SG Weixdorf 2. beim SV Loschwitz. Nach 0:1 Pausenrückstand steht es am Ende 3:1 für die Weixdorfer Mannschaft. Spielverlauf und -ergebnis unterstreichen einen wechselhaften Saisonverlauf und die Stärken und Schwächen des Teams, was den Namen auch wirklich verdient. Rückstände aufholen, nie aufgeben und immer als Mannschaft…
1. Männer-Mannschaft
Heiße drei Auswärtspunkte
Bei sommerlichen Temperaturen ging es für die Erste zum letzten Auswärtsspiel der Saison ins ferne Zittau. Aufgrund von Personalsorgen wurde das Team durch A-Juniorenspieler unterstützt. Vielen Dank hierfür. Dennoch war es Ziel, auch an der Neiße zu punkten. Trotz hoher Temperaturen begann die Partie ansehnlich, beide Mannschaften agierten abwartend. Weixdorf mit mehr Ballbesitz und den…
Heimdebakel
Es war eigentlich alles angerichtet. Bestes Fußballwetter, gepflegter Rasen, 175 zahlende Zuschauer und dazu die Fernsehpresse vom Team Rabenfront bildeten die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Heimspiel. Zudem startete die SGW mit dem Rückenwind von 4 Siegen aus den letzten 5 Spielen in die Partie und wollte die Serie gegen den Tabellendritten SV Wesenitztal ausbauen. Weit…
Da ist das Ding !!!
Am Samstagvormittag reisten unsere Alten Herren zum Pokalendspiel der Saison 2021/22 gegen die TuS aus Weinböhla. Und dieses Finale fand in Striesen statt, einer Sportstätte, die wir nur zu gut aus den letzten Wochen kannten. Vom Papier her war Weixdorf der Favorit, aber man weiß ja ... der Pokalwettbewerb und ein Finale haben ihre eigenen Gesetze. Zudem war…
Kluge im Kopfballduell
Auswärtsdreier in Rammenau
Mit drei Punkten und fünf geschossenen Toren kehrt die 1. Männermannschaft aus Rammenau zurück. Bei schönstem Fußballwetter waren es allerdings die Hausherren, die das erste Achtungszeichen setzten. Nach einem Eckball verhinderte der Pfosten einen frühen Weixdorfer Rückstand. Weitestgehend unbeirrt übernahm die Mannschaft von Trainer Ralf Berger aber die Spielkontrolle und näherte sich mehr und mehr…
Die Ergebnisse des Wochenendes
Die Weixdorfer Großfeld-Teams blicken auf ein sonniges und ergebnismäßig solides Wochenende zurück. Zwar konnte die erste Männermannschaft den Schwung aus zwei Siegen in Folge in Sebnitz nicht nutzen. Mahmoud Alghajars Führungstrefffer reichte am Ende nicht, so dass das Berger-Team den Seidenblumenstädtern mit 1:2 unterlag. Die zweite Männermannschaft trennte sich vom Dresdner SC mit einem torlosen…