Skip to content Skip to footer

Was will man da noch sagen. Sonntagmorgen, 09:00 Uhr, ausverkauftes Stadion, Sonnenschein und motivierte Kicker in kurzen Hosen.Den Weg nach Weixdorf fanden heute die SG Gebergrund Goppeln, SG Einheit Dresden-Mitte und SV Eintracht Dobritz. Spannende Spiele im Funino-Modus erwarteten die mitgereisten Fans und nach kurzem “Briefing” der Trainer ging es dann auch schon los.Über Spielergebnisse bin ich heute wieder nicht aussagekräftig, da ich weiter an meiner Nominierung arbeiten durfte. Am Ende der Saison wird doch in der F-Junioren der “beste Schnürsenkelbinder” gesucht und ich habe da weiter Punkte gesammelt.Die Spiele sahen viele Toren auf beiden Seiten. Die SGW war beim Tore erzielen heute mit ganz vorn dabei. Das kleinere Spielfeld kam unseren Kickern entgegen. Die Aufstellung, für jedes Spiel, wurde von den Jungs selbst ausgelost. Auch der Rhythmus mit 5 Minuten Spielen und 5 Minuten Pause fand ich heute sehr gut für unseren Spielverlauf.Im Spiel gegen Dobritz kamen wir durch mutige Einzelleistungen immer wieder zu Abschlüssen und auch Torerfolgen. Die Abwehrarbeit war dann aber nicht so unser. Auch der Gegner konnte sich mit klugen Spielzügen Torerfolge sichern. Gegen Goppeln hatten wir dann weniger Mühe und so vielen reichlich Tore für uns. Durch die wechselnden Aufstellungen hatten die SGW-Kicker die Möglichkeit, mit jedem mal in einem Team zu spielen. Das dritte Spiel, gegen Einheit Dresden-Mitte, ging dann schon an die Kondition. Die intensiven Spiele davor und die steigenden Temperaturen forderten uns jetzt schon mächtig. Jetzt war der Gegner oft mal einen Schritt schneller am Ball oder sah einen freien Mitspieler zum anspielen.Am Ende steht dann doch wieder ein gelungener Festivalspieltag mit viel Spaß, spannenden Spielen und vielen, vielen Toren !   Tilo Vetter

Postanschrift

SG Weixdorf – Abteilung Fußball

Michael Schubert
Pastor-Roller-Straße 30A
01108 Dresden

 info@sg-weixdorf.de

© 2022. SG Weixdorf | Website made by devbite