Skip to content Skip to footer

9 x 5 für unsere F2

Sonntag, der 08. Januar 2023 das erste Hallenturnier für unsere F2 im neuen Jahr beim SC Borea Dresden e.V. am Jägerpark – Borea hat zum Wintercup geladen!

Es erwartete uns ein schnelles, hartes Spiel mit Außenbande – also nichts für schwache Nerven.

Bereits bei der Erwärmung machten sich die kleinen Kicker mit dieser neuen Spielform vertraut und sorgten vor Turnierbeginn für ordentlichen Sound in der Halle. Wie schön so eine Außenbande bloß scheppern kann 😊.

Wir hatten das große Glück, uns die Regeln der Physik bei den ersten beiden Spielen von außen anzusehen. Jeder Sechstklässler hätte hier live beobachten können, was Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel laut Reflexionsgesetz bedeutet.

Herrlich!

Da staunte auch unsere F2 und hat schnell begriffen, wie so der Gegenspieler beim Drippeln umgangen wird.

Natürlich haben die anderen Mannschaften auch aufgepasst. Im ersten Spiel gegen Löbtau haben wir wenig Kontakt mit der Bande und dem Ball gehabt, vielmehr musste unser Torwart spüren, was es heißt, wenn andere Gesetze der Physik auf einen wirken. Dennoch wurde die Aufgabe mit Bravour gemeistert, sonst hätte der Endstand des ersten Spiels ganz anders ausgesehen. 

Vorrunde Gruppe A

  • SG Weixdorf – Spvgg Löbtau F2 | 0 : 4
  • SG Weixdorf – SC Borea Dresden 1 | 1 : 2
  • SG Weixdorf – SpG Malschwitz/Baruth | 0 : 1

Die weiteren Spiele der Vorrunde haben auch viel Spaß gemacht. Letztendlich fiel bereits ein Tor, was die Kreativität unser Kicker hinsichtlich meines Versprechens sehr stark beeinflusste. 

Motivation heißt hier das Zauberwort!

Eis? Schokolade? Gummibärchen? Das hätte vielleicht auch funktioniert, aber NEIN – wir begeistern unsere Sportler mit Sport. 😉

Je geschossenem Tor konnten die Kicker 5 min Wunschtrainingszeit frei nach Ihrer Wahl dazugewinnen.

In der finalen Runde zeigten die Jungs dann, wie Fußball so richtig funktioniert! Mit Biss, Durchsetzungsvermögen, Energie und Schnelligkeit zogen sie furchtlos in die weiteren zwei Spiele ein.

Wahnsinn! Hat das Spaß gemacht!

Finalrunde

  • SG Weixdorf – SG Weißig 1861 | 5 : 0
  • SG Weixdorf – Eintracht Strehlen | 3 : 0

Am Ende haben sich die Jungs 45 min Wunschtrainingszeit erkämpft. Ich bin gespannt, was uns heute auf dem Platz erwartet.

Die glorreichen 7 – das war MEGA! Ihr könnt so stolz auf euch sein.

Ich bin es definitiv und freu mich aufs Training.

Eure Franzi

 

Postanschrift

SG Weixdorf – Abteilung Fußball

Michael Schubert
Pastor-Roller-Straße 30A
01108 Dresden

 info@sg-weixdorf.de

© 2023. SG Weixdorf | Website made by devbite