E2-Junioren - Punktspiel - 1. SpT. - 12.09.21 - SV Sachsenwerk Dresden

SV Sachsenwerk Dresden - SG Weixdorf 1:0 (:)

VERFLIXT UND ZUGENAGELT

war heute das Tor unseres Gegners....

Aber der Reihe nach.

Nach fast einem Jahr ohne Punktspiel konnten sich unserer Kicker heute mal wieder auf ein Spiel im Ligabetrieb freuen. So trafen sich 9 Kicker des 12er Jahrgangs früh um 8 Uhr auf der Sportstätte des SV Sachsenwerk. Anstoß war für 9 Uhr angesetzt.
Somit blieb genug Zeit für die Besprechung vor dem Spiel. Denn mit Lennard, Domenik, Felix und Frederick haben wir 4 Spieler die in der vergangenen Saison noch nicht bei uns in der Mannschaft gespielt haben, oder überhaupt ihr erstes Spiel für die SGW bestreiten.

Gespielt wurde auf dem Rasenplatz neben der Margon-Arena. Ein Glück, dachte ich mir, für den der Waschdienst hat.

Im Spiel legten alle sofort ordentlich los, von Nervosität also keine Spur. Mit vielen tollen Einzelleistungen und schnellen Vorstößen konnten wir sehr oft vor das gegnerische Tor gelangen. Leider stand dort genauso oft ein sicherer Torhüter der alles hielt was auf seinen Kasten kam. Nach vielen Anläufen und Versuchen war es nicht verwunderlich das wir durch einen zugesprochenen 9Meter endlich unser erstes Tor bejubeln konnten. Ferdi...... unten Rechts..... sicher rein......Danke!!!.....

Jetzt ist der Knoten geplatzt bei den Weixdorfern..... Denkste.....wahrscheinlich schrumpfte das Tor mit zunehmender Zeit immer mehr sodass uns kein weiterer Treffer gelingen wollte. Dabei hatte keiner mehr mit einem Treffer gerechnet, aber Luca belehrte uns eines Besseren als er in letzter Sekunde zum Dribbling über Rechts ansetzte und den Ball sicher ins Tor schob und für einen furiosen Schlusspunkt sorgte. Die Jungs jubelten als wären wir gerade Weltmeister geworden, das Sachsenwerk ein paar Tore mehr geschossen hat war in diesem Moment völlig egal. Wir hatten den Torwart endlich überwunden und uns für ein gutes Spiel belohnt.