F2-Junioren - Punktspiel - 5. SpT. - 11.10.20 - FV B/W Zschachwitz 2.

FV B/W Zschachwitz 2. - SG Weixdorf 0:1 (1:1)

Sie hatten einen Weckruf gewünscht?

 

Sonntagmorgen um neun in Zschachwitz , vier Grad kalt – oh Fußballgott sende mir einen Weckruf.  Der kam auch gleich in der ersten Spielminute und wurde, da scheinbar nicht richtig gehört, gleich auch noch zweimal wiederholt. Um es anders auszudrücken, nur kurz nach Anpfiff lagen wir bereits mit 0:3 zurück, und zwar ohne, dass wir überhaupt schon mal so richtig in der Nähe des gegnerischen Tores waren. Aber was die Jungs dann abzogen war schon eine echt grelle Show. Bis zur Halbzeit wurde nämlich dann das umgesetzt, was wir immer wieder einfordern – Mut zum Dribbling, Pässe zum nächsten freien Mitspieler und ein schneller Abschluss. Das Ergebnis war der verdiente 3:3 Pausenstand und muntere Weixdorfer Spieler. In der zweiten Hälfte konnten die Jungs direkt anknüpfen und ihren spielerischen und mutigen Stil weiterspielen. Da uns nur ein Wechselspieler zur Verfügung stand, gingen dann auch ab und an die Kräfte aus und der stark mitspielende Gegner konnte ein ums andere Mal gefährlich vor unserem Tor auftauchen. Am Ende nutzten unsere Jungs aber ihre Chancen besser und gingen so zum ersten Mal in dieser Saison als Sieger vom Platz. In jedem Fall eine super Teamleistung, angeführt von einem Capitano, welcher gefühlt jeden Zentimeter des Platzes abgelaufen ist. Weiter so Jungs, bin stolz auf Euch!