C2-Junioren - Punktspiel - 11. SpT. - 01.12.18 - Post SV Dresden

SG Weixdorf - Post SV Dresden 0:1 (0:0)

Der Ritt auf der Rasierklinge

Nur ein Sieg hätte uns noch Chancen für die Meisterrunde offengehalten. Es war ein gutesklassiges Match beider Mannschaften. Die Spielanteile waren ungefähr gleich verteilt, sodass ein Unentschieden sicher logisch gewesen wäre. "Aber wenn du vorn deine Chancen nicht nutzt,...", dann geht auch mal einer hinter rein. So ungerecht kann Fußball dann auch sein. Bis zur letzten Minute versuchten die Jungs noch ein Tor zu erzielen. Wir lösten unsere "Doppelsechs" auf, um mehr Druck auf den Gegner ausüben zu können. Zum Schluß ging dann auch unser Torwart mit nach vorn. Doch es sollte leider nicht zum Punktgewinn reichen. Das Spiel zwar verloren, doch den Fans der C2 ein spannenses Spiel geboten. Etwas geknickt holten sich die Kicker den verdienten Beifall der Zuschauer ab.

Das Spiel zeigte wieder eine Mannschaft, die kämpfte und siegen wollte! Die nächsten Spiele finden nun traditionell als Hallenturniere statt. Im Frühjahr folgt für uns die Serie der "B-Meisterschaft". Hier ist es unser Ziel, um die ersten Plätze mitzuspielen. T.Vetter