F1-Junioren starten in die neue Saison

Am Samstag waren unsere F1-Junioren Gastgeber eines der ersten Fußball-Festivals, welche in dieser Saison beim Stadtverband Dresden, als Pilotprojekt „Kinderfußball“ in der Altersklasse F-Junioren, stattfinden. Statt einzelner Begegnungen treffen sich dafür immer sechs Vereine zu Festivals in den Spielformen „3 gegen 3“ oder „5 gegen 5“. Das Ziel: Mehr Spielzeit, mehr Ballkontakte und mehr Tore für alle – ohne Ergebnisdruck. Alle Kinder aus den teilnehmenden Vereinen des Dresdner SC , Radeberger SV, FV Löbtauer Kickers, FV Dresden Süd-West, Post Dresden und Weixdorf zeigten auf drei Funino-Feldern großartigen Fußball, erzielten jede Menge Tore und hatten somit auch riesigen Spaß. Die SG Weixdorf bedankt sich bei allen Teilnehmern, Trainern und Eltern für die faire und entspannte Atmosphäre. So geht Kinderfußball!