AUFRUF - Die Wildsauen waren da! HELFER GESUCHT / CROWDFUNDING NUTZEN

Liebe aktive und passive Sportsfreunde, Eltern und Sympathisanten unserer SGW.

"Die Sau wurde ums Dorf getrieben."

 

 

 

Wir brauchen Hilfe:

Registriert euch auf www.99funken.de und sucht unser Projekt unter dem Link: https://www.99funken.de/sg-weixdorf

 

In dieser Woche haben Wildschweine unseren Naturrasen aufgesucht. Trotz Umzäunung haben es diese geschafft erheblichen Schaden auf dem heiligen Weixdorfer Grün anzurichten. Gerade im Kontext des diesjährigen Jubiläumsjahres und unserer Vorhaben ist das natürlich ein absoluter SUPERGAU.

 

AUFRUF:

Unser Platzwart Siegmar Uhlmann bittet um tatkräftige physische Unterstützung zur provisorischen Instandhaltung.

Samstag 18.01.2020 - 9 bis 12 Uhr

Samstag 25.01.2020 - 9 bis 12 Uhr

ANMELDUNGEN DIREKT AN SIEGMAR UHLMANN (Sigg) unter 0172-7025288

 

Jede Mannschaft der SG Weixdorf (Fußball) hat mind. 3 Personen für beide Termine zu stellen.

Dazu bitten wir auch Eltern/Familie, Freunde und Bekannte zu motivieren.

Gerade im Kontext zu 100 Jahre Fußball in Weixdorf muss der Rasen schnellstmöglich wieder gut vorbereitet sein, um den Spielbetrieb ab Mai garantieren zu können. 

 

Passend dazu, um auch die damit verbundenen jetzigen EXTRA Kosten aufgrund des Vorfalls zu tragen, bitten wir euch spätestens jetzt auch im CROWDFUNDING AKTIV zu werden.

Registriert euch auf www.99funken.de und sucht unser Projekt unter dem Link: https://www.99funken.de/sg-weixdorf

 

Spendet für unseren guten Zweck und/oder bezieht die 100-Jahre Artikel und Prämien.

 

Wenn alle Mitglieder und einige Familienmitglieder eine Spende von mind. 5 EUR vornehmen, können spielerisch weitere 2.000 EUR eingesammelt werden. Bei 400+ Mitgliedern hätten wir damit  die Mindestfundingsumme von 5.000 EUR erreicht, womit das Projekt bereits realisiert werden kann.

 

TEILEN, TEILEN, TEILEN !

 

MOTIVIEREN, MOTIVIEREN, MOTIVIEREN !

 

Sowohl für den Arbeitseinsatz, als auch für das Crowdfunding-Projekt

 

Um es mit den Sportfreunden Stiller zu halten:

 

https://www.youtube.com/watch?v=zUUvIV8ElJs

,,wer, wenn nicht wir?

woooooooooooo, wenn nicht hier? ...

wann, wenn nicht jetzt?

ans ende denken wir zuletzt"