Fehlermeldung

User warning: The following module is missing from the file system: drupalcenter. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1143 of /www/htdocs/w00dedf6/sgwweb3/includes/bootstrap.inc).

Gruppeneinteilung für Pfingstturniere stehen fest

Traditionell wird an Pfingsten auf dem Forstsportplatz in Weixdorf Fußball gespielt - am Samstag die E-Junioren (U11), am Sonntag die F-Junioren (U9) und am Montag die D-Junioren (U13).

Auch in diesem Jahren haben wieder Mannschaften aus Nah und Fern ihre Teilnahme zugesagt. So kommen aus der Hauptstadt die Teams vom BFC Dynamo Berlin, BSV Eintracht Mahlsdorf, 1. FC Wacker 1921 Lankwitz und FSV Berolina Stralau 1901. Nördlich von Berlin sind unsere Gäste vom Oranienburger FC Eintracht 1901 beheimatet. Aus Bayern reist der Partnerverein des FC Augsburg, die JFG Lohwald an. Mit dem Lusaner SC (bei Gera) nimmt ein Verein aus Thürnigen und mit dem VfL Halle 1896 und Halleschen FC nehmen zwei Größen aus Sachsen-Anhalt an den Turnieren teil. Auch aus unserem Nachbarland Tschechien sind wieder Vereine am Start - FK Meteor Prag, SK Roztoky Prag, FC Zlicin und FK Slavoj Vysehrad.

Die sächsischen Nachwuchsleistungszentren von SG Dynamo Dresden, 1. FC Lokomotive Leipzig, SC Borea Dresden, FSV Zwickau, BSG Stahl Riesa und FSV Budissa Bautzen sind ebenso unserer Einladung gefolgt wie der NFV Gelb-Weiß Görlitz 09, SG Rotation Leipzig, VfL Pirna-Copitz 07 und Bischofswerdaer FV. Aus Dresden und Umgebung sind dabei: TSV Rotation Dresden, SG Dresden Striesen, SV Königsbrück-Laußnitz, SpVgg. Dresden-Löbtau, SV Liegau-Augustusbad, Post SV Dresden, Radebeuler BC 08, SSV Turbine Dresden, FV B.-W. Zschachwitz, SV Eintracht Dobritz, FV Ottendorf-Okrilla und FV Löbtauer Kickers.

Alle Turniere werden wir wieder mit FuPa.net (Liveticker, Fotos und FuPa-TV) begleiten.