Fehlermeldung

User warning: The following module is missing from the file system: drupalcenter. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1143 of /www/htdocs/w00dedf6/sgwweb3/includes/bootstrap.inc).

"Der Spaß steht im Vordergrund, aber auch die Entwicklung der Kinder"

Unser Redakteur Niels Krüger nutzte die Winterpause für ein Interview mit unserem Nachwuchscoach Luka Pecher.

Gab es vor der Saison für die jeweiligen Mannschaften eine Zielstellung oder sollte grundlegend der Spaß an erster Stelle stehen?
Natürlich steht in der E-Jugend noch der Spaß im Vordergrund aber unser Hauptziel ist die Entwicklung der Kinder. Allerdings will man natürlich auch in der Tabelle nicht schlecht aussehen und die Turniere auf guten Plätzen beenden. Da man dort auch die Leistungssteigerung im Vergleich zu anderen Mannschaften messen kann.

Nach der Hälfte der Saison kann man ja schon ein grobes Zwischenresultat ziehen. Wie zufrieden bist du im Hinblick auf die gegebenen Ziele und die Entwicklung der Spieler?
Die Kinder haben sich aus unsere Sicht prima entwickelt und uns im positiven Überrascht. Wir haben eine gute Hinrunde gespielt und unsere Anfangsziele größtenteils umgesetzt.

Im heutigen Fußballgeschäft beginnen die größeren Vereine ja schon sehr früh mit dem Sichten von jungen Spielern. Trifft das auch schon auf die Jungs eurer Mannschaften zu?
Ja absolut. Momentan schicken wir regelmäßig zwei Spieler zum Perspektivteam von Dynamo Dresden. Außerdem haben wir einen Spieler der öfters beim DFB Stützpunkttraining mit trainiert.

Habt ihr im Training spezielle Methoden wie ihr mit euren Mannschaften arbeitet?
Wir haben unsere Trainingseinheiten für die ganze Saison in Schwerpunkte eingeteilt an denen wir auch festhalten. Momentan nutzen wir unsere Trainingseinheiten dafür, die Schwerpunkte aus der Hinrunde zu wiederholen und somit zu schauen wo es noch hapert.

Und zum Abschluss nochmal die Frage wie es für dich persönlich weitergeht, wirst du nächste Saison weiterhin die E-Jugend betreuen oder hast du dir schon größere Ziele gesteckt?
Na klar will man irgendwann etwas weiter oben angreifen. Da ich meine B-Lizenz in zwei bis drei Jahren machen möchte sollte ich schon mal in Großfeld Erfahrungen haben. Aber momentan konzentriere ich mich mit meinen Trainerteam auf diese Saison und auf die Erfüllung der Ziele.